Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites
Home Capsicum annuum Capsicum baccatum Capsicum chinense Capsicum frutescens Capsicum pubescens Wildformen  Paprikagerichte Gemüse Paprika
Chilisorten
Ferienhaus Denia
Denia  Info
Els Poblets  Info
Tapas Denia
Kartoffelsorten Denia
Pool - Info Denia
Humor Denia
Lokale in Denia+Els Poblets
Appelferien
DB-Oldis
Deniahaus
Obstsorten
Tomatensorten
Brotsorten
Tabaksorten
Cocktailsorten
E-Nummern
Preise in Spanien
Webadressen
Verkäufe
Wetter ( eltiempo.es )
Autovermietung Denia
Parlamentarier 29.173 €/ pro Monat
So viel bekommt Angela Merkel
E-Mail :
Heute ist :

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Die Schärfe der Chili

Die Scoville Einheiten (benannt nach dem amerikanischen Pharmawissenschaftler Wilbur L. Scoville), zeigen den Capsaicin Gehalt der Früchte und geben so Aufschluss über deren Schärfegrad.
Heute werden moderne HPLC-Geräte (High Pressure Liquid Chromatographen) eingesetzt, die eine genaue unabhängige Messung ermöglichen.
Die Einstufung bezieht sich auf getrocknetes Material (das ist ca. 10x konzentrierter als frisches).

In dieser Schärfetabelle erhalten Sie eine ungefähre Angabe der Schärfe einzelner Chilisorten. Diese Schärfetabelle ist genauso unverbindlich, wie andere Schärfetabellen im Netz. ( Jeder macht seine eigene)

Stufe Scoville-Einheiten Chili Sorten
0 0 Gemüsepaprika, Pimiento, Sweet Banana, Tomatenpaprika.
1 10 bis 100 Cherry mild (Kirschpaprika, Ungarischer Cherry-Pepper), Cubanelle, Feher, NuMex Suave Red bzw. Orange, Peperoni, hellgrüne Peperoncini (Italien, Türkei), Piquillo.
2 500 bis 1000 Cherry mild, einige New Mexican-Sorten ( z.B. Anaheim, California), Santa Fe Grande, scharfe ungarische Paprika, grüne Dosenchilis.
3 1000 bis 1500 Cherry scharf, Ungarischer Kirschpaprika scharf, (höhere Schärfegrade je nach Bezugsquelle), viele New Mexican Sorten, Poblano (Dolmalik), Glockenchili (bei Bischofsmütze und Peri-Peri ist Schärfe bis Stufe 6 möglich, je nach Bezugsquelle).
4 1500 bis 2500 Ancho (Poblano), Cascabel, Espanola Improved, Guajilli, Jalapeno NuMex, Pasilla, Pasado, Piment d`Esplette, Sandia, Yellow Wax Hot.
5 2500 bis 5000 Ají Panca, dicke Cayenne, Nippon Taka, NuMex Mirasol, TAM Jalapeno.
6 500 bis 15.000 Ají Amarillo, Aji Colorado, Ají Norteno, Ají Rojo, Cherry Hot, Chipotle (geräucherte Jalapeno), Dutch Red (Hollandchili), Indian PC-1, frühe Jalapeno, Serrano.
7 15.000 bis 30.000 Bulgarische Karotte, De Àrbol, Hot Jalapeno, Manzano, Nippon Taka, NuMex Mirasol, Rocotillo.
8 30.000 bis 50.000 Ají (gelb, orange, braun), dünne Cayenne, Piquin (Piquin), Piri-Piri (Pili-Pili), Serrano, Takanotsume, Thai.
9 50.000 bis 100.000 African Devil, Bahamian, Chiltepin (Tepin), Chinesische Kwangsi, Hot Pepper Lantern, Jamaican Hot, Malagueta, Rocoto, Santaka, Tabasco. Tepin, Chiltepin
10 100.000 bis 500.000 Bird`s eye, Caribbean Red, Chocolate Habanero, Datil, Fatalii, Orange Habanero (150.000), Habanero, Red Habanero (210.000), Red Savina, Scotch Bonnet.Habanero, Scotch Bonnet
10+ 500.000 bis 1.000.000
Naga, Bhut Jolokia
10++ 1.000.000 bis 16.000.000 (Polizei-Pfefferspray 5.300.000), (handelsübliches Pfefferspray 2.000.000)
Blair's 16 Million Reserve (reines Capsaicin) (Kristalle)

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

 

 home